Zum letzten Anlass Zurück zur Liste der Anlässe Zum nächsten Anlass

1. August 2005
ab 17:00 Uhr

Bundesfeier
Höriberg

Die Bundesfeier fand dieses Jahr wieder bei besten Bedingungen statt, nicht zu heiss, aber trotzdem warm genug um bis um Mitternacht gemütlich draussen zu sitzen. Der Gemeinde-Apéro um halb sieben war gut besucht und untermalt von den Klängen der Dorfmusik und des Jodeldoppelquartetts Höri. Der offizielle Teil mit der Festansprache von Hans Diem, Präsident "Pro Sportastadt Zürich" wurde durch die offizielle Begrüssung und durch die Dorfmusik und die Jodler eingeleitet und schliesslich feierlich mit der Landeshymne und danach noch mit zwei mitreissenden Stücken der Dorfmusik abgeschlossen. Pünktlich um 22 Uhr konnte das prächtige Feuerwerk gestartet werden und danach loderte das grosse Höhenfeuer auf. Danach wurde noch unter der musikalischen Begleitung des Akkordeon-Duos HŠller-Lštscher aus dem Entlebuch gemütlich bis nach Mitternacht weitergefeiert.
Festredner Hans Diem
Festredner Hans Diem
Präsident "Pro Sportstadt Zürich"
Höhenfeuer
Das wie immer imposante
Höhenfeuer

offizielles Flugblatt (pdf)

17:00 Uhr

Eröffung der Festwirtschaft durch die Männerriege
Festplatz Waldhütte Höriberg

18:30 Uhr

Apéro offeriert von der Gemeinde bei der Panoramatafel
mit Vorträgen der Dorfmusik und des Jodeldoppelquartetts

19:40 Uhr

Eröffnungsmarsch durch die Dorfmusik

19:45 Uhr

Offizielle BegrŸssung durch Pro Höri
auf dem Festplatz bei der Waldhütte

dazwischen

Vorträge der Dorfmusik und des Jodeldoppelquartetts

19:55 Uhr

BegrŸssung Festredner:
Hans Diem
Präsident "Pro Sportstadt Zürich"

20:00 Uhr

Festansprache durch Hans Diem

ca. 20:20 Uhr

Gemeinsames Singen des Schweizerpsalms
Begleitung Dorfmusik Höri

22:00 Uhr

Feuerwerk
anschliessend Höhenfeuer

bis 24:00 Uhr

Musik und Tanz

Impressionen

Zum letzten Anlass Zurück zur Liste der Anlässe Zum nächsten Anlass